NATHAL®-Seminar Aufbaustufe 6 (4 Tage)

NATHAL® Aufbaustufe 6 –  Hier wird der Geruchssinn der Teilnehmer optimal stimuliert und gefördert, da der Geruchssinn die stärksten Wahrnehmungen und Gefühle hervorrufen kann.
NATHAL® Aufbaustufe 6 – Hier wird der Geruchssinn der Teilnehmer optimal stimuliert und gefördert, da der Geruchssinn die stärksten Wahrnehmungen und Gefühle hervorrufen kann.

Spezialexperimente: 

Gerüche und Menschen aus der Zukunft wahrnehmen

 

Der menschliche Geruchssinn ist schwach entwickelt – im biologischen Sinne (also im Vergleich zu Tieren) ohnehin, jedoch wird er auch aus kulturellen Gründen zu wenig benutzt und ist daher meist verkümmert. Dabei ist es derjenige Sinn, der die stärksten Wahrnehmungen und Gefühle hervorrufen kann. Und selbstverständlich ist auch hinter Geruchsempfindungen Wissen versteckt.

 

Daher zielt dieses Seminar zunächst darauf ab, den Geruchssinn der Teilnehmer zu stimulieren und zu fordern. In den Übungen werden Gerüche wahrgenommen (rein innerlich, d.h. ohne Vorhandensein eines physischen Geruchsstoffes) und Lerneffekte über die zugehörigen Gefühle erzielt. Gerüche, die man emotional ablehnt, können ein Schlüssel zu psychischen Blockaden sein. Größere Toleranz auch gegenüber „unangenehmen“ Gerüchen führt im Alltag zu einem größeren Wahrnehmungsspektrum, beispielsweise gegenüber anderen Menschen. Man lernt, die Geruchsbotschaften aus seiner Umwelt besser zu registrieren und zu verstehen.

Ein außergewöhnliches Spezialexperiment steht am letzten Seminartag an.

 

4 Seminartage mit insgesamt 8 Sitzungen

 

Aktuelle Termine sowie die Anmeldemöglichkeit hierfür finden Sie im Seminarkalender.